Informationen zum Job

ÜBER UNS

Securing Energy for Europe – ein simples Statement, mit einem ambitionierten Ziel. SEFE ist nicht nur unser Unternehmensname, sondern beschreibt alles, was uns ausmacht und antreibt.


Um unsere Ambition zu verfolgen, arbeiten wir täglich daran, die Gasversorgung sicherzustellen. Aber auch darüber hinaus sehen wir uns als wichtigen Bestandteil der Europäischen Energiewende, mit dem Ziel, zu einer stabilen und nachhaltigen Zukunft beizutragen.


Als integriertes Midstream-Energieunternehmen mit Hauptsitz in Berlin sorgt SEFE Securing Energy for Europe für die Energieversorgungssicherheit in Deutschland und Europa und treibt die grüne Energiewende voran. SEFE ist im Handel & Portfoliomanagement, Vertrieb, Transport sowie in der Speicherung von Energie tätig und hat seine stärkste Präsenz in Deutschland und dem Vereinigten Königreich. SEFE beschäftigt rund 1.500 Mitarbeitende und beliefert über 50.000 Kunden, insbesondere Industriekunden und Stadtwerke in Deutschland und sieben weiteren europäischen Märkten.


Werden Sie Teil von SEFE und helfen Sie uns, die Gasversorgung in Europa sicherzustellen und die grüne Transformation aktiv mitzugestalten.


HSE-Manager (m/w/d)

Standort: Kassel
Art der Stelle: unbefristet


IN KÜRZE

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir für den Standort Kassel einen engagierten HSE-Manager (m/w/d).


IHR AUFGABENBEREICH


  • Ansprechperson, Beratung und Unterstützung für Infrastruktur-HSE-Themen
  • Unterstützung der HSE-Managementbeauftragten an den SEFE-Standorten hinsichtlich der Umsetzung von HSE-Aufgaben und -Pflichten
  • Notfall- und Krisenmanagement
  • Regelmäßige Überprüfung der HSE-Organisation
  • Überprüfung der Leistungsfähigkeit von Notfallplänen der Betreiber hinsichtlich ihrer Wirksamkeit
  • Erstellung, Umsetzung, Weiterentwicklung und Dokumentation von HSE-Prozessen und HSE-Richtlinien
  • Regelmäßige Berichterstattung an das Management
  • Koordination von Beauftragten (z. B. Fachkraft für Arbeitssicherheit, Brandschutz)
  • Aufrechterhaltung, Pflege und Optimierung des lokalen und konzernweiten HSE-Managementsystems inklusive Verfahrensanweisungen und Richtlinien
  • Auditierung von Lieferanten, Kontraktoren sowie Baustellenbefahrungen
  • Ereignisuntersuchungen
  • Nachverfolgung von Aktionspunkten zum HSE-Jahresplan
  • HSE-interne Kommunikation
  • Erarbeitung des jährlichen HSE-Management-Reviews
  • Einhaltung und Umsetzung der geltenden HSE-Richtlinien sowie relevanter Gesetze und Vorschriften

IHR PROFIL


  • Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) im Bereich Ingenieurwesen, Technik oder vergleichbar, nach Möglichkeit im Bereich Umwelt- und Sicherheitsingenieurwesen oder technische Berufsausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Arbeits- und Umweltschutz, bevorzugt in der Energiewirtschaft, Bau- bzw. Chemieindustrie
  • Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Praktische Erfahrung in Aufbau und Aufrechterhaltung von HSE-Managementsystemen
  • Ausbildungen zum Beauftragten (m/w/d) zum Beispiel für Brandschutz, Störfall, Umweltschutz, Abfall sind wünschenswert
  • Sichere Anwendungskenntnisse von Gesetzen und Normen/Regelwerken im Bereich Arbeits- und Umweltschutz
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum Verfassen von Dokumenten und Anweisungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und gute Teamfähigkeit
  • Hohe Umsetzungsorientierung sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Mitwirkung an Bereitschaftsdiensten im Notfall- und Krisenmanagement
  • Reisebereitschaft
ÜBER UNS

Securing Energy for Europe – ein simples Statement, mit einem ambitionierten Ziel. SEFE ist nicht nur unser Unternehmensname, sondern beschreibt alles, was uns ausmacht und antreibt.


Um unsere Ambition zu verfolgen, arbeiten wir täglich daran, die Gasversorgung sicherzustellen. Aber auch darüber hinaus sehen wir uns als wichtigen Bestandteil der Europäischen Energiewende, mit dem Ziel, zu einer stabilen und nachhaltigen Zukunft beizutragen.


Als integriertes Midstream-Energieunternehmen mit Hauptsitz in Berlin sorgt SEFE Securing Energy for Europe für die Energieversorgungssicherheit in Deutschland und Europa und treibt die grüne Energiewende voran. SEFE ist im Handel & Portfoliomanagement, Vertrieb, Transport sowie in der Speicherung von Energie tätig und hat seine stärkste Präsenz in Deutschland und dem Vereinigten Königreich. SEFE beschäftigt rund 1.500 Mitarbeitende und beliefert über 50.000 Kunden, insbesondere Industriekunden und Stadtwerke in Deutschland und sieben weiteren europäischen Märkten.


Werden Sie Teil von SEFE und helfen Sie uns, die Gasversorgung in Europa sicherzustellen und die grüne Transformation aktiv mitzugestalten.


UNSERE LEISTUNGEN

Wir stehen für ein inklusives Umfeld, das Vielfalt fördert und die Entwicklung von Wissen und Fähigkeiten unterstützt und wertschätzt. Positionsunabhängig bieten wir Ihnen große Gestaltungsspielräume und eine angenehme Atmosphäre, die Sie ermutigt, sich einzubringen und Neues zu denken. Darüber hinaus gibt es zahlreiche betriebliche Benefits, wie z. B.:


  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum hybriden Arbeiten
  • Attraktives Vergütungspaket
  • Ansprechende Arbeitsumgebung in zentraler Lage
  • Teamorientiertes Umfeld mit offener Feedbackkultur
  • Betriebsrestaurant mit gesunder und vielfältiger Essensauswahl
  • Job-Ticket und Bike Leasing
  • Vorsorge- und Betriebssportangebote
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaub
IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Name: Katja Uthof
E-Mail: katja.uthof[AT]wingas.de


Jetzt bewerben


SEFE Securing Energy for Europe GmbH | Markgrafenstraße 23, 10117 Berlin, Germany | Tel +49 30 20195-0 | www.sefe-group.com


Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort
34117 Kassel