Informationen zum Job

MTLA (m/w/d) für das LaborVoll- oder Teilzeit, unbefristet, Standort Heilbad Heiligenstadt

Das Eichsfeld Klinikum mit seinen zwei Krankenhausstandorten und den Tochtergesellschaften EK Pflege und EK Praxis, ist mit rund 1.200 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber des Landkreises Eichsfeld. Wir verstehen uns als leistungsstarker Gesundheitsversorger in unserer Region, dafür bieten wir eine medizinische Versorgung für Jung und Alt, von ambulant bis stationär an. Mit direkter Anbindung an die A38 sind die Städte Göttingen, Nordhausen und Kassel gut zu erreichen.


Was wir bieten:
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas und 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Das interessante und abwechslungsreiche Aufgabenspektrum des MTLA- Berufes in einem Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz
Ihre Aufgaben:
  • Alle relevanten Laboruntersuchungen für das Klinikum rotierend in den Bereichen klinische Chemie/ Immunologie, Hämatologie, Gerinnung und Immunhämatologie
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten und aufgeschlossenen Team
  • Teilnahme am Schichtsystem des Labors, einschließlich Nachtschichten sowie der Diensttätigkeit an Wochenenden und Feiertagen. Ihre Bedürfnisse werden bei der Dienstplanung berücksichtigt
  • Alle Aufgaben im Rahmen der Dokumentation der Qualitätssicherung
Ihr Profil:
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als medizinisch- technischer Laborassistent (m/w/d)
  • Erfahrung in einem Krankenhauslabor ist wünschenswert
  • Freude an der Teamarbeit sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Fachkompetenz sowie service- und prozessorientiertes, wirtschaftliches Denken und Handeln
Kontakt

Ihre Bewerbung senden Sie uns gerne über das Bewerbungsformular oder per E-Mail an: .


Ihr Kontakt für fachliche Fragen:
Leitung MTLA
Susanne Schuchardt
E-Mail:
Tel.: 03606 76-1143



Unsere Vorteile im Überblick
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Familienfreundliches Unternehmen
  • Bezahlung nach AVR-Caritas-Tarif

Mehr zum Job

Arbeitsort
37308 Heilbad Heiligenstadt